Siedlungswasserbau - Kläranlagen

Verbandskläranlage im Bezirk Mistelbach

Besonderheiten

Anpassung an den Stand der Technik;
Der Umbau erfolgte unter Aufrechterhaltung des Betriebs, Pfahlgründung aufgrund des schlechten Untergrunds waren notwendig.

Projektdetails

Ausbaugröße
13.500 EW
Bauzeit
2014 – 2016
Konzept
Schwachlastbiologie mit vorgeschalteten Bio-P Becken